Vorschau Frauen 3 - Saison 2019/2020

„Last but not least“ widmen wir uns unserer 3. Frauenmannschaft. Peter Raiser hat es erneut geschafft aus einem mehr als voll besetzten und neu zusammengestellten Kader eine Einheit zu formen, die mit Freude und Motivation auf dem Handballfeld steht. In der Saison 2018/2019 ließ sich die junge Truppe auch nicht von immer wiederkehrenden Rückschlägen aus der Spur bringen und sicherte sich problemlos einen Nicht-Abstiegsplatz. Zusätzlich konnten regelmäßig Spielerinnen aus der eigenen Jugend erste Erfahrungen im Aktivenbereich sammeln. Zur neuen Saison 2019/2020 will Peter Raiser die Spielerinnen weiter an den Aktivenbereich heranführen und individuell weiterentwickeln, hierfür steht ihm erneut ein voll und qualitativ gut besetzter Kader mit einer gesunden Mischung aus „erfahrenen“ und jungen Spielerinnen zur Verfügung. Am Ende soll ein Platz im oberen Tabellendrittel erreicht werden.

Frauen 3 - Bezirkspokal

Frauen 3 - aktuell

Aktuelle Berichte

Holprig in die zweite Runde

Zwei Siege und eine Niederlage.

Auftakt in der neuen Saison

Alle HC-Teams sind im Pokal gefordert

Die Spielpläne der aktiven Teams sind fertig

... und stehen ab sofort zum Download bereit.

Erst Juventus Urin, dann die Ligateams

Der TVOe gewinnt im Rahmen des Ortsturniers gegen den Ligakonkurrenten TSV Schmiden II mit 38:28.