Zweimal auswärts
  02.10.2019 •     TSV Schmiden Handball Frauen Frauen 1

Die Handballerinnen des HC Schmiden/Oeffingen sind in den nächsten Tagen auf Auswärtstour. Am Donnerstag (14.45 Uhr, Markweghalle) machen sie in der Württemberg-Liga Halt bei der zweiten Vertretung der SG H2Ku Herrenberg. Bereits am Sonntag, 17.30 Uhr, steht für das HC-Team, das zuletzt beim Tabellenletzten SG Ober-/Unterhausen mit 32:25 gewonnen hat, das Spiel bei der SV Remshalden  auf dem Programm. Der Trainer Thomas Rost und sein Assistent Christian Kampa können – bis auf die Langzeitverletzten Lena Ugele, Jessica Johannes und Nina Schedler – in diesen nächsten beiden Begegnungen wohl auf ihren gesamten Kader zurückgreifen.

erstellt von Maximilian Hamm von der Fellbacher Zeitung