Marc Hellerich hält alle Siebenmeter
  20.11.2019 •     Handball Männer Männer 3

Marc Hellerich

Zur Pause hatte es am Samstagabend noch nicht so gut ausgesehen für die dritte Mannschaft des TSV Schmiden. Nach einer schwächeren ersten Spielhälfte lag sie in der Bezirksklasse beim SV Stuttgarter Kickers mit 9:12 zurück. Doch die Pausenansprache des Trainers Markus Lenk und seines Assistenten Maximilian Franz wirkte: Mit einer verbesserten Abwehrarbeit und konsequentem Angriffsspiel gewannen die Gäste diese Begegnung noch mit 22:18. Nicolas Ziegler war mit acht Treffern der erfolgreichste Werfer seines Teams, der Tormann Marc Hellerich hielt alle fünf Siebenmeter.

erstellt von Maximilian Hamm von der Fellbacher Zeitung