M3 Express: Heimsieg gegen Welzheim
  11.02.2020 •     Handball Männer Männer 3

Die dritte Vertretung des TSV Schmiden hat ihr Heimspiel in der Bezirksklasse gegen den Tabellenfünften TSF Welzheim mit 26:20 (13:5) gewonnen. Die zweitplatzierten Gastgeber hatten am Samstag zwar nach fünf Minuten mit 0:2 zurückgelegen, ließen dann aber in der ersten Spielhälfte  nur noch drei Gegentreffer zu und führten zur Pause mit 13:5. Sie blieben bis zum Ende vorn. Nicolas Ziegler markierte elf Treffer und war damit der erfolgreichste Werfer seines Teams. Sven Beck erzielte sieben Tore für den Verbund um den Trainer Markus Lenk.

erstellt von Maximilian Hamm von der Fellbacher Zeitung