Jetzt geht es um den Titel

  08.01.2024 •     TSV Schmiden Handball Frauen Frauen 1
Die HC-Handballerinnen starten am Sonntag, 28. Januar, mit einem Heimspiel in Oeffingen in die sogenannte Meisterrunde der BWOL.

Susanne Degel

Obschon die Handballerinnen des HC Schmiden/Oeffingen kurz vor Weihnachten das letzte Spiel in der Gruppe B der Baden-Württemberg-Oberliga (BWOL) gegen die TG 88 Pforzheim mit 31:34 verloren geben mussten, haben sie sich als Tabellenzweite für die sogenannte Meisterrunde qualifiziert. Diese beginnt für das Team um den Trainer Sven Bühler am Sonntag, 28. Januar, 15 Uhr, mit dem Heimspiel in der Oeffinger Sporthalle gegen die SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen II aus der Gruppe A. Insgesamt stehen bis zum 16. März sechs Pflichtspiele im Terminkalender des Aufsteigers – jeweils ein Hin- und ein Rückspiel gegen die drei aus der Gruppe A qualifizierten Teams. Dies sind außer der SG Haslach/Herrenberg-Kuppingen II noch die HSG Leinfelden-Echterdingen und die Bundesliga-Reserve von Frisch Auf Göppingen.

Mitgenommen werden aus der Vorrunde die dort verbuchten Punkte gegen die ebenfalls qualifizierten Ensembles aus der eigenen Gruppe. Im Fall des HC Schmiden/Oeffingen sind das 4:4 Zähler (0:4 gegen die TG 88 Pforzheim, 4:0 gegen HG Oftersheim/Schwetzingen). Das erstplatzierte Team der Meisterrunde darf sich dann Mitte März über den Titel baden-württembergischer Meister freuen und obendrein wohl mit dem Zweiten an der Aufstiegsrunde zur dritten Liga teilnehmen. Diese beginnt aber erst nach einer mehrwöchigen Pause. Dass sich die Pforzheimerinnen (8:0 Punkte) noch die Butter vom Brot nehmen lassen werden, ist eher zu bezweifeln. Umso spannender dürfte der Kampf um den zweiten Platz werden, bei dem auch die HC-Handballerinnen ein gewichtiges Wörtchen mitreden wollen.

 

Die aktuelle Tabelle:

1    TG 88 Pforzheim                            4       4    0    0       120:97          8:0

2    SG H2Ku Herrenberg                    4       2    1    1       112:105        5:3

3    HC Schmiden/Oeffingen               4       2    0    2       124:122        4:4

      HSG Leinfelden-Echterdingen      4       2    0    2       105:110        4:4

5    TPSG Frisch Auf Göppingen 2      4       1    1    2       100:102        3:5

6    HG Oftersheim/Schwetzingen     4       0    0    4       101:126        0:8

 

Die nächsten Spiele:

So, 28.01.24      15:00h       HC Schm/Oeff       - H2Ku Herrenb.

So, 04.02.24      15:00h       HSG Lein-Echt       - HC Schm/Oeff

Sa, 17.02.24      20:00h       HC Schm/Oeff       - FA Göppingen 2

So, 25.02.24      18:00h       FA Göppingen 2    - HC Schm/Oeff

Sa, 02.03.24      20:00h       H2Ku Herrenb.      - HC Schm/Oeff

Sa, 09.03.24      20:00h       HC Schm/Oeff       - HSG Lein-Echt