Erster Sieg im ersten Spiel
  27.09.2016 •     Handball Männer Männer 3

Die dritte Mannschaft des TSV Schmiden ist mit einem 19:18-Erfolg (12:11) beim dritten Team der SV Remshalden in die Bezirksklasse-Saison gestartet.

Herausragender Torschütze war dabei Maximilian Franz mit neun Treffern. In einem engen Spiel konnte sich kein Team mit mehr als zwei Toren absetzen. Einen eben solchen Rückstand (15:17) drehten die Schmidener in den letzten zwölf Minuten der Partie. Das entscheidende Tor für die TSV-Handballer erzielte Benedikt Krauß 68 Sekunden vor Spielende per Siebenmeter. dom