Abpfiff für Trainer Ihlefeldt – ein letzter Anlauf des SV Fellbach

  01.02.2024 •     Handball Männer Männer 1
Der 38-Jährige ist nicht mehr Trainer bei den abstiegsgefährdeten Handballern des SV Fellbach, die am Samstag, 20 Uhr, beim TSV Wolfschlugen gastieren. Der Stadtnachbar TV Oeffingen empfängt zeitgleich den Ligaprimus HSG Albstadt, der TSV Schmiden die Gäste der SG Lauterstein.

Maximilian Hamm

Von spektakulären Aktionen weiß auch Benjamin Koch zu berichten. Der Trainer des TSV Schmiden war in der vergangenen Woche im Urlaub und hat währenddessen auch ein paar Spiele der Handball-Europameisterschaft in Hamburg besucht. Am Sonntag war er dann rechtzeitig zurück und betreute seine Mannschaft beim 27:26-Sieg beim Tabellennachbarn TV Weilstetten. Dort waren die Gäste erst spät entscheidend in Führung gegangen, was auch an den zahlreichen Pfostentreffern von Matthias Fischer gelegen hatte. Am Samstagabend, 20 Uhr, stellt der Tabellenvorletzte SG Lauterstein sich in der Schmidener Sporthalle vor. „Die Lockerheit fehlt noch bei uns, aber das ist ein Pflichtsieg“, sagt Benjamin Koch.

Weiterlesen bei der Fellbacher Zeitung